Veranstaltung
Aussenpolitische Akademie 2021
Freitag, 03. Dezember 2021, 09:00 bis 20:00 Uhr
Sorell Hotel Ador, Seminarraum Honegger | Laupenstrasse 15 | 3001 Bern

Die Aussenpolitik hat für die Schweiz in den letzten Jahren erheblich an Bedeutung gewonnen. Die Dossiers reichen vom Verhältnis zur Europäischen Union über die Aushandlung von Freihandelsabkommen bis zur Migrationspolitik als Teil der Aussenpolitik. Betroffen von der Aussenpolitik des Bundes sind nicht nur der Bundesrat, das Parlament und letztlich auch das Volk, sondern auch  Personen, die sich beruflich und/oder privat mit der Aussenpolitik befassen.

Die Aussenpolitik ist aufgrund ihrer Vielfalt und Komplexität nicht immer einfach zu verstehen. Die Schweizerische Gesellschaft für Aussenpolitik SGA-ASPE bietet als neuste Dienstleistung die sogenannte Aussenpolitische Akademie an mit der Absicht, an der Aussenpolitik interessierten Personen eine eintägige Schulung in Aussenpolitik zu ermöglichen. Dieses Angebot richtet sich insbesondere an Public Affairs-Fachpersonen von Unternehmungen, Verbänden und NGOs, aber auch an weitere Kreise, die von einer professionellen Einführung in die Aussenpolitik der Schweiz profitieren möchten.

Am 3. Dezember 2021 findet deshalb die Aussenpolitische Akademie in Bern statt. Sehr erfahrene und bekannte Referent:innen führen in die wichtigsten Bereiche der Aussenpolitik ein. Die ganztägige Veranstaltung, welche teils Französisch, teils Deutsch durchgeführt wird, findet im Hotel Sorell Ador in Bern statt (Laupenstrasse 15, 3001 Bern). Im Kurspreis inbegriffen sind Dokumentation, das soeben erschienene neue Handbuch («Eine Aussenpolitik für die Schweiz im 21. Jahrhundert»), Pausenverpflegungen, ein gemeinsames Mittagessen und ein abendlicher Apéro.

Sind Sie an einer Teilnahme interessiert? Gerne nimmt die Geschäftsstelle der SGA Ihre baldige Anmeldung entgegen (jelena.apelt@sga-aspe.chAnmeldeschluss am 29. November 2021). Diese wird definitiv, sobald die Teilnahmegebühr von CHF 200 pro Person überwiesen ist an:

Schweizerische Gesellschaft für Aussenpolitik, Geschäftsstelle, Postfach, 3000 Bern 22
DC Bank, 3001 Bern | IBAN: CH40 0839 7016 4868 2780 0

Für Studierende ist die Teilnahme an der Aussenpolitische Akademie 2021 nicht kostenpflichtig.

Die Zahl der Teilnehmenden ist auf 25 Personen beschränkt. Zögern Sie deshalb nicht, Ihre Anmeldung vorzunehmen oder sich bei Fragen an die Geschäftsstelle der SGA | ASPE zu wenden. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme an der ersten Aussenpolitischen Akademie. Für diese Veranstaltung gilt eine Covid-Zertifikatspflicht.

   Programmierung: macREC GmbH | Layout: Atelier Lapislazuli