Veranstaltung
Schweiz und EU – Konsenssuche als Schlüsselprinzip
Montag, 18. Mai 2015, 18:15 bis 20:00 Uhr
Haus der Universität | Schlösslistrasse 5 | 3008 Bern

Die Verständigung innerhalb der Schweiz und die Verständigung innerhalb der EU haben mehr mit Aussenpolitik zu tun, als es scheint. Das machten Bundesrätin Eveline Widmer-Schlumpf und Gilles Grin, Direktor der Jean-Monnet-Stiftung, an der Jahresversammlung der sga-aspe deutlich. Ihre Ausführungen und die anschliessende Diskussion legen den Schluss nahe, dass ein Konsens zwischen den bilateralen Partnern auch von der Pflege der internen Verständigung abhängt.

Präsentation von Gilles Grin zum Thema «Culture politique de l’entente en Europe»

Bericht von Christoph Wehrli über die Veranstaltung

   Programmierung: macREC GmbH | Layout: Atelier Lapislazuli