Veranstaltung
Günter Verheugen: Europa hat die Wahl
Mittwoch, 10. April 2019, 18:15 bis 20:00 Uhr
Aula der Universität Bern (Raum 210) | Hochschulstrasse 4 | 3012 Bern

Wo steht Europa vor den EU-Parlamentswahlen von  Ende Mai, was dürfte sich nach den Wahlen ändern? Der ehemalige Vizepräsident der EU-Kommission, Günter Verheugen, referiert über die europäische Richtungswahl und deren Bedeutung für die Schweiz.

Programm
Veranstaltungsbericht von Christoph Wehrli: «Warum und wie der EU Schwung zu geben ist»
Interview SRF Tagesgespräch vom 11. April 2019: «Günter Verheugens Ratlosigkeit beim Brexit»
Artikel swissinfo.ch vom 12. April: «Europawahl betrifft knapp ein Viertel der Schweizer Bevölkerung»
Einleitung von SGA-Präsidentin Christa Markwalder: «Europa wählt, auch viele in der Schweiz wählen»

Die AULA vom 10. April 2019 ist die dritte Veranstaltung im Zyklus der «Aussenpolitischen AULA» von 2018-2019 mit dem Titel «Offene Schweiz». Die Veranstaltungsreihe wird in Zusammenarbeit mit Avenir Suisse organisiert.

   Programmierung: macREC GmbH | Layout: Atelier Lapislazuli